Weinkeller Friedrichstadt

Weinkeller Friedrichstadt„Das Café Friedrichstadt vereint Hotel, Restaurant und nun auch eine Kleinkunstbühne - in idyllischer Lage nahe der Innenstadt.“

Café - Restaurant - Hotel - Sommergarten - Weinkeller Friedrichstadt
Friedrichstraße 38-42, 01067 Dresden

Tischreservierung unter Telefon 0351 - 49 27 88 10

Alle Infos: www.cafe-friedrichstadt.de

Wir laden Sie ein, sich im gemütlichen Restaurant bei frischer regionaler, saisonaler Küche mit bestem Service verwöhnen zu lassen und in den geschmackvoll eingerichteten Hotelzimmern zu nächtigen. Bei warmen Temperaturen lädt der Sommergarten - der romantischste Biergarten Dresdens - zum Verweilen ein. Den Gästen stehen verschiedene Räume zur Verfügung - vom Weinkeller mit seinem einzigartigen Ambiente bis hin zum Dresdner Kunstzimmer, einem Raum, der ganz dem Thema Dresdens und seinen Künstlern gewidmet ist.

Bereits 1749 erhielt Carl Friedrich Pöppelmann die Genehmigung, im Garten der Brückenstraße eine Bierwirtschaft zu betreiben, die zu einer beliebten Einkehrstätte wurde. Seit März 2013 wird das historische Hotel und Restaurant „Café Friedrichstadt“ unter der Regie der beiden Dresdner Gastronomen Josef Jörg und dem Kunst- und Kulturliebhaber Frank Albrecht betrieben.

Ideal: Straßenbahn Linie 10 - Haltestelle "Weißeritzstraße" oder „Krankenhaus Friedrichstadt“ 0,2 km (Fußweg: 3 min.

S-Bahn-Haltepunkt "Dresden-Mitte": 0,3 km (Fußweg: 5 min.)

Parken auf der Friedrichstraße (werktags gegen Gebühr) oder auf dem Parkplatz, Einfahrt am Kinderzentrum oder über Magdeburger Straße (Restaurantgäste können ihr Parkchip entwerten lassen und zahlen einmalig pro Tag nur 1,50 €.)

Vom zentralen „Postplatz“ führt Sie ein ca. 20minütiger Spaziergang über die Ostra-Allee am Zwinger und am Penck Hotel vorbei auf die Friedrichstraße.

| Bilder 1 - 13 (von 13) |