Prosecco für alle!

Freitag, 11.01.2013, 20:00 Uhr
Preis: 20 Euro
» Karten bestellen
Kügelgenhaus, Gewölbekeller, Hauptstraße 13

Serviert von Ellen Schaller

Ellen Schaller Ein Tag ohne Jammern, ist ein verlorener Tag. Aber stellen Sie sich einmal vor: Das Glas ist nicht halb leer sondern halb voll. Gejammer nervt nämlich! Ellen Schaller macht Ihnen Mut! Sie zeigt Ihnen, wo der Hammer hängt, wo die Banane wächst, wo der Bär brummt. Ellen Schaller ist eine überwältigende Verwandlungskünstlerin. Sie lässt Frauentypen aufmarschieren, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Ob sie nun die ständig meckernde Hartz-IV-Urlauberin, die Katastrophenfotografin, eine „Waldorfschnitte“ oder eine langmähnige Blondine mit rosa Leggins mimt – hier erlebt man Komödiantentum der besten Art, zudem prächtiges Kabarett. Ellen Schaller ist eine versierte Satirikerin, die ihre Nadelstiche ganz exakt setzt.

Prosecco für alle! Sie haben es sich verdient! Und wer dann noch jammert, bekommt Hausverbot. Prost!

"Prosecco für alle!" gibt es wieder am 12. April 2013

Spielplan